Fußballtrainer Herbert Leus bleibt dem TuS 03 Beuerbach weiter treu

Herbert Leus, der Trainer, der 1. Fußballmanschaft des TuS 03 Beuerbach, wird sein Engagement für den Verein weiter fortführen. Nach der nunmehr zweiten „Corona-Saison“ und in der Hoffnung auf eine möglichst baldige Wiederaufnahme des normalen Spiel- und Trainingsbetriebes möchte er den vereinbarten 4-Jahresplan und das Ziel, mit dem TuS 03 eine sehr gute Rolle in der Kreisoberliga zu spielen und gegebenenfalls in die Gruppenliga aufzusteigen, weiter verfolgen.

Seit Beginn der Zusammenarbeit mit Herbert Leus wurde der gesamte Kader breiter aufgestellt. Besonders stolz sind er und sein Trainerkollege, Gabriel La Pietra, über die mittlerweile 21 Spieler in der zweiten Mannschaft und den super Zusammenhalt im Team. Dass sich alle sehr wohl fühlen und die Stimmung im Kader sehr gut ist, zeigt sich auch daran, dass alle - sowohl im Trainerteam als auch bei den Spielern - schon im Januar entschieden haben, weiter dabei zu bleiben.

Herbert Leus und sein Trainerteam wollen jedenfalls in dieser Beziehung weiter am Ball bleiben und vor allem den Zusammenhalt zwischen der 1. und der 2. Mannschaft noch weiter stärken. Gemeinsam mit Herbert und „seinen Jungs“ freuet sich der TuS 03 darauf, dass hoffentlich bald wieder „ganz normal“ trainiert und gespielt werden darf.

Unsere "TuS 03 Beuerbach" App

Download on the App Store Badge DE RGB blk 092917

google play badge CUSTOM